TRAININGSBETRIEB UND ARBEITSEINSATZ

Liebe Clubfahrer,

um nach der Absage unserer Jugendmotocross/ Enduro Veranstaltung und dem verheerenden Hochwasser in Rudersberg langsam wieder zu einem normalen Trainingsbetrieb zurück zu kehren, wollen wir kommenden Mittwoch, 12.06.2024 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr die Sperrbänder, die weiße Streckenbegrenzungspföstchen sowie den Kartoffelzaun abbauen.

Diejenigen, die in dieser Zeit beim Abbau helfen, können dann von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr trainieren.
Diese Regelung gilt ausschließlich für Clubmitglieder !


ARBEITSEINSATZ

Am Donnerstag, 13.06.2024 findet dann unser Arbeitseinsatz Juni statt.

Dieser wird von unserem Vorstandsmitglied Christoph Bötzel geleitet.
An diesem Abend wollen wir dann die Endurostrecke abbauen.

Für Essen und zu Trinken ist gesorgt.

Euer MSC Wieslauftal

! ! ! W I C H T I G – W I C H T I G – W I C H T I G – W I C H T I G – W I C H T I G ! ! ! 

– FÜR INHABER EINES JAHRESTRAINGSAUSWEISES UND/ODER DEREN HELFER –

BITTE VERGESST NICHT, EURE GELEISTETEN ARBEITSSTUNDEN, DIE AUF DIE KAUTION DES JAHRESTRAININGSAUSWEISES ANGERECHNET WERDEN SOLLEN, BIS SPÄTESTENS 48 STD. NACH DEM ARBEITSEINSATZ AN – zeiterfassung@msc-wieslauftal.de – ZU MELDEN ! ! !

Artikel teilen:

Share on Facebook
WhatsApp
Email
Print
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner